ldd-y

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Blog






halloween

wieso kann eigentlich niemand meine gednakeng?nge nachvollziehen... also im rl ja sowieso nich aber selsbt im netz , wo man dnan gro?em abstand offener spricht kannd as keiner... also enwteder wird nich verstanden wa sich will, andeutungen etc worauf ich hinauswill oder mir wird gesgat man kann meinen gedankeng?ngen eh nie folgen... ich finde die sind, von meinem standpunkt aus, auch wnen ich sie slebst nur ansatzweise erahnen kann, trotzdem sehr strukturiert und logisch aufgebaut... nach nem hochkomplexen muster mit einigen variablen, abe rim grunde... eine sich klar st?tig wandelnde grunstruktur mit mehreren abzweigungen je nach stimmung etc, aba im endeffekt... is ja nich totales chaos un schwachsinn in meim kopf... also auch, abe rnicht nur...

naja egal..btw ich f?hl mich total ?berfordert und ?berreizt aber gleichzeitig gelangweilt und unausgelastet... voll stress eiegtnlich praktikumsbericht f?hrerscheins chule arbeiten klausuren.. f?hrerschein, in 2 wochen theoriepr?fufung noch ga rnich gelernt... warum? zufaul.. irgendwie dr?ck ich mich un will auch ga rnich, eigentlich msus ich diese einsteklllung ma ?dnern.. muss das wollen, will ich ja theor?tishc auch, aba muss versagensnagst abschalten udn elrnen f?rs ziel, faulheit ?berwiden.. mal schuan... wnen ich da sjetz nich noch rechtzeitig hinkrieg wirds bestimm zu knapp, aba schaff ichd as, lern eigentlich immer nur unter h?chstem druck in letzter minute, wenn ?berhaupt... meist bvin ich ganz zufaul.. aba das kann ich mir diesma nich leisten

un ich kann mein piercing net mehr abwarten das mahct mich furhctbar furchtbar furchtbar kirre im moment...

so shclafenszeit.. gibt viel wor?be rich grad noch schrieben k?nnt abe rnja..

zb is euch ma aufgefallen das voll viele bands die midglieder alle so umme 30 sind, oder ?lter...? eiegtnlich nich shclimm, aba trotzdem irghendwie sletsam find ich, uch wnen ichs grad nich wirklich begr?ndne kann ohne allzu sehr aufzuschwiefne, aba dazu kann ich ja sp?ter nochma kommen.... MA SCHAUEN..

achja heut morgen ausm ohr geblutet, aba war au?en nix zu sehen also irgendwo von drinnen, tut auhc bissl weh... kann aba auch auf meienr psyche basieren, kA... erst bauchnabel jetz das, wer wei? was da abgeht... mein k?rper verweigert sich der vollj?hrigkeit^^ neiin kA ma shen, da kann man auch nochma genauer drauf eigehen.. aba jetz ratzen weil sp?t un fr?h aufstehen udn eh m?de und alles b?h...
so gnight myself

achja ?ber das 'i'm 18, now do me' zitat nochma genauer nachgr?beln bzw senf dazu geben bei gelegenheit.. ^^ viel thema viel zu sagen aba am ende.. kA... fu... kei lust mehr jetz will pennen ;D

achja heut war halloweeen.. ga nix von gehabt obwohl das eigentlich MEIN TAG ist alles doofi
31.10.05 23:43


hab eiegtnlichs schon oft dran gedacht das wa sich denke mal aufzuschrieben oder am besten aufnehmen^^ abe rnja.. da is bestimmt schon das ein doer andre sinnvolle verlorengegangen, wobei mans unter dem haufen mist wahrscheinlich eh niemals gefunden h?tte :D

dr?ck mich auch in letzter zeit ?fter ma vor 'inneren' diskussionen, aba wahsrcheinlich .. nja wnen ichs laufne alssen w?rd h?t es eh niemals n ende weil ich vor mri slebst eigentlichd en ganzen tag quasseln k?nnte, irgendwas hat man imme rzusagen.. un wnen ich zu mir slebst nix zu sagen h?t k?nnt ich, wnen sichs drauf anlegen w?rde wahsrcheinlich selbst daraus n monolog machen.. aba das jetz gef?hrloich den d akomtm soviel g?lle die mich nichma slebst wirklich interssiert^^ da sis wie reden ohne luft zu holen wenn andre schon ansgt habend as du blau anl?ufst :D
nja in meinem kopf herrscht ein einziges chaos un vllt is das hier, wnen mans ?be rl?ngere zeit un ernsthaft betreibt, ne ganz sinnvolle sache.. einfahc nich halbherzig nur dr?ber nachdenken oder alles schnell evrwerfen, sondern dadurch da smans aufschriebt dzau gezwungen zu sein s ausformuliert zu denken, un nich nur die ans?tze... allerdings treibt mich ein egdanke oft in mehrere vershciedene richtungen, hat also mehgrere aspekte auf die ich weiter eingehen k?nnt eund da geht dann ant?rlich auch einiges verloren wiel man nich ?ber soviele dinge gleichzeitig nachdneken kann, ich zumindest nich, aba da shalt ich f?r mehr doer weniger normal

also chaos chaos chaos, vllt hilft mri da shier ja bissl beim ordnen, un wnen nich... shice drauf, versuch isses wert^^

so schluss stop kei lust und hudn wartet IMMERNOCH ^^
29.10.05 22:51


warum is mein leben eigentlich wie s is? so abgefucked... ja klar man kann sagen ich sollte mich nich beschweren.. aber naja, s gibt immer leute dneen es schlechter geht als dir selbst
ich bin... unzufireden, mit mir, mit meinem leben mit allem.. ich w?rd auch oft gern was ?ndern, nur wie.. ? wo anfangen, was tun? un dnan kommt wiede rnoch das warum die angst die hemmung und die faukheit dzau un dnan is alles aus..
br?uchte freunde die sidn wie ich... f?hl mich allein und unverstanden... andrerseits WILL ich dieses gef?hl ?ber auch... irgendwie herrshct in meinem kopf nur chaos, un ich wie? nich wirklich wa sich will, weil es je nach stimmung teilweise andre sachen sind bzw die dinge einfahc nicht miteinander zu vereinbaren sind.. ich will einfach alles und nichts.. ich f?hl mich auch oft hin und her gerissen zwiscxhen meinen pers?nlichkeiten ^^, zwischen evrschiedenen welten, meinen selbstvorstellungen etc... manchmal will ich eifnach nur glk?cklich und halbwegs normal sein.. aba andrerseits will ich auch extrem sein und alles andre als normal... und der ganze schei? der mich eigetnlich so krank macht, was verhinbdert das ih gl?cklich werden k?nnte.. manchmal, sehr slelten mittlerweile, dnek ich dr?be rnahc wies w?r wenn da snich w?r, wnen ich unbeschwert durch meine firede freude eierkuchen welt gehen k?nnte wie es soviele andre auch tun, aber die meiste zeit bin ich halbwegs froh dare?ber wie ich bin und das ich nich so bin und das ich mich mit sovielen dingen auseinander gesetzt habe und das meine innere einstellung ist wie sie ist, obwohl ich mri damit echt viel im leben verbaue.. aber da arbeite ich ja mittlerweile dran... ich bin ja soweit da sich manchmal wirklich will und mich nicht nur verkrieche.. bald is mein geburstag, das is denke ich n guter punkt f?r n neuen anfang, oder zumindest neue impulse, neuer mut..

irgendwie is das schwachsinn alles hier.. ich brauch wharscheinlicherstma ne weile bis ich n gewissen ?berschreite wo das hier sinnvoll werden k?nnte f?r mich selbst, ma schaun ob ich weitermahc oder obs bei den jetzigen eintr?gen bleibt^^... we'll see

jetz muss ich aba wirklich mitm hund raus...
29.10.05 22:42


first try

mh... versuchen wir das also mal
eigetnlich is son tagebuch oder so ja nich so mein ding, aber vielleicht auch weil ich in gewisser weise vor mir selbst fl?chte mittlerweile.. achja und weil ich paranoid bin, aber was solls..

wei? nich wireklich was ichs chreiben soll, aber vielleicht komtm das ja noch..
sitz grad allein zuhause, bin eienrseits froh das mal n we keiner da is, andrerseits muss ich ganze zeit zuhause sin hund hund h?ten^^.. nja ich 'm?sste' auch nich UNBEDINGT, aber naja.. is shcon ok..
?bermorgen geht schule wieder los, hab nich wirklich lust.. au?erdem hab ich mittlerweile gewisse versagens?ngste.. die sind auch was mein f?hrerschein , also die theoriepr?fung angeht sehr hoch.. da ich mich auch so selten zum lernen aufraffen kann.. aber naja, das darf ich nicht verhauen.. dann auch noch der praktikumsbericht, ich wei? nich wo mir der kopf steht.. aber ders grad eh nur leer, also da kommt nu auch nich mehr allzuviel sinnvolles.. muss jetz erstma mitm hund gassy....
29.10.05 22:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung